Die PS Umweltdienst GmbH betreibt am Standort Meinerzhagen eine nach dem BImSchG – Bundesimmisonsschutzgesetz – genehmigte Abfallbehandlungsanlage mit Zwischenlager für Industriewässer, ölhaltige Wässer, Bearbeitungsemulsionen und Waschwässer. Diese Abwasser-Verdampfungsanlage arbeitet auf Basis der thermischen Aufbereitung von Abwasser. Dabei werden die eingesammelten Abwässer in unserer Anlage, unter Ausnutzung der unterschiedlichen Siedepunkte, getrennt und die Inhaltsstoffe aufkonzentriert. Mit diesem Verfahren erweitern wir unsere Flexibilität und setzen damit einen neuen technischen Standard.

Wir verwenden Cookies, um den Besuch dieser Website so angenehm wie möglich zu gestalten. Informationen zu unserer Datenschutz-Politik, zu Cookies und wie Sie sie ablehnen finden Sie unter Datenschutz

OK, einverstanden